Versand und Lieferbedingungen

  • Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist. Abweichend hiervon ist bei Auswahl der Zahlungsart PayPal die vom Kunden zum Zeitpunkt der Bezahlung bei PayPal hinterlegte Lieferanschrift maßgeblich.Die Lieferung unserer Waren erfolgt ausschließlich mit der österreichischen Post AG und DHL, der Versand erfolgt weltweit.
  • Die Lieferzeit beträgt innerhalb Österreich, Deutschland und Schweiz in der Regel 2 bis 5 Werktage ab Versand. Der Standard-Versand für Österreich beträgt € 4,90, für Deutschland € 5,90. Ab einem Bestellwert von € 80,00 erfolgt die Lieferung kostenlos!
  • Alle anderen Länder der EU  5 bis 8 Werktage und mehr, ab Bestellung, der Standard Versand beträgt € 9,90. Ab einem Bestellwert von € 120,00 erfolgt die Lieferung kostenlos!
  • Für den Rest der Welt 7 bis 15 Werktage und mehr, ab Bestellung, der Standard Versand beträgt € 18,00.  Ab einem Bestellwert von € 200,00 erfolgt die Lieferung kostenlos!
  • Für „versandkostenfreie Bestellungen“: falls der Warenwert durch die Rücksendung unter den Freibetrag sinkt, werden die üblichen Versandkosten (€ 4,90 AT/€ 5,90 DE/9,90 EU/18,00 Rest der Welt) einbehalten.

Eine genaue Aufstellung der Versandkosten finden Sich auch hier

Bei individuellen Anfragen richtet sich die Lieferzeit immer nach dem Lagerbestand der Materialien.

Mehrere gleichzeitig bestellte Produkte werden in einer gemeinsamen Sendung geliefert. Es gilt für die gemeinsame Sendung die Lieferzeit des Produktes mit der längsten Lieferzeit.

Bei Zahlung mit Überweisung beginnt die Versandzeit ab dem Eintreffen der Zahlung auf unserem Konto.

Zusätzliche Hinweise zum Versand außerhalb der EU.

Bei Lieferungen in ein nicht EU Land können Zölle, Steuern und Gebühren anfallen, die im angezeigten Gesamtpreis nicht enthalten sind.

Unsere Produkte werden mit einer GRATIS Geschenkverpackung und zusätzlich mit Luftpolsterfolie so gut es geht gegen Transportschäden geschützt.

Sollten die gelieferten Waren trotz alldem einen Transportschaden aufweisen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für die gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen.

Wenn die Lieferung an den Kunden fehlschlägt, bei Angabe einer falschen oder unvollständig angegebenen Lieferadresse, erfolgt ein erneuter Zustellversuch nur, wenn der Kunde die unmittelbaren Kosten des erneuten Versands übernimmt. Die Kosten entsprechen den vereinbarten Kosten bei Vertragsabschlusses.

Die erforderlichen Kosten einer erneuten Zustellung werden wir ihnen per E-Mail mitteilen, nach Zahlungseingang dieser Kosten erfolgt ein erneuter Versand.

Wenn Sie diesbezüglich weitere Fragen haben wenden Sie sich bitten an uns: Kontaktformular

X